Kostenübernahme

Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten für Osteopathie. Oft stellen die Krankenkassen Bedingungen an den Therapeuten, z. B. eine 5-jährige Ausbildung zum Osteopathen sowie die Mitgliedschaft in einem Verband, damit sie die Kosten erstatten. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob und unter welchen Voraussetzungen sie die Behandlungskosten für Ihre Therapie trägt.

Aus meinem Lebenslauf entnehmen Sie bitte, dass ich meine Ausbildung zur Osteopathin am IFAO, Neuss erfolgreich absolviert habe und Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschlands (VOD e. V.) bin.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen